K.) Anpaddeln 2012

Der Verein
Berichte
J,) Poel, Juni 2012
J.) Auf dem Dreieck
K.) Anpaddeln 2012
V.) Harzfahrt
J.) Kenterübung
V.) 5.Warturmer 24h paddeln
J.) Wassersport-Wasserkanon
K.) Letzter "Bauabschnitt"-Teil 2
K.) Letzter "Bauabschnitt"-Teil 1
V.) Gemeinschaftsarbeit 03/11
Vorstand
Übungsleiter
Satzung
Beitrag
Geschichte
Neubau Halle
Termine
Kanusport
Warturmer Haie
Motorkanu
Intern
Links


20.10.2017
Du bist hier: Der Verein / Berichte / K.) Anpaddeln 2012 / 

 

Warturmer Anpaddeln 2012

 

 

Da die Ochtum nun wieder eisfrei und der Frühling im Anmarsch ist, war es am 10. März 2012 an der Zeit, die warturmer Paddelsaison zu eröffnen.

Pünktlich um 10Uhr trudelten mehr als 20 Paddlerinnen und Paddler am Bootshaus in der Warturmer Heerstraße ein, um einen gemeinsamen Tag auf dem Wasser zu verbringen. Zügig wurden Boote, Paddel, Spritzdecken und Schwimmwesten herausgesucht und verladen. Schon bald stellte sich heraus, dass ein Bootsanhänger bei der großen Teilnehmerzahl nicht ausreichen würde und so wurde dann noch zusätzlich der Schultrailer beladen.

 

 

Gepaddelt wurde auf der Ochtum, auf der wir von Kirchweyhe bis zum Verein paddeln wollten. Begleitet von Wolken, Wind und Sonnenschein machte sich die sehr gemischte Gruppe auf den Weg. Vom erfahrenen Kanuten bis zum „Ersttäter“ war alles vertreten und mit 9 Jugendlichen wurde sogar annähernd die Hälfte der Teilnehmer von den Warturmer Haien gestellt.

 

 

Zur Stärkung wurden zwei kurze Pausen eingelegt. Eine auf dem Wasser kurz bevor wir die Autobahn kreuzten und eine Pause auf dem Dreieck, wo man die Möglichkeit hatte, sich die Beine zu vertreten.

 

 

Nach der Ankunft am Vereinsheim wurde der Grill angefeuert und so konnte ein toller Paddeltag mit einem gemeinsamen Grillen abgeschlossen werden.

 

 

Text: Mirco Huntemann

Fotos: Matthias Günther, Henry Kurth

 


Freimarktsregatta auf der Ochtum

Ergebnis

2017 ...

8. 24h-Paddeln 2017

Informationen für 2017 hier.