Unsere Neuzugänge

Veröffentlicht in: Kanu | 1

Warturm hat zwei neue Kajaks erworben und damit seinen Bestand an Vereinsbooten erweitert. Die beiden gebrauchten Kajaks stammen aus Flensburg und bedienen unterschiedliche Einsatzgebiete. Um der hohen Nachfrage nach Seekajaks für leichtere Personen nachzukommen, hat der Verein einen P&H Scorpio … Weiter

Ausstiegshilfe

Veröffentlicht in: Kanu | 1

Ein Beitrag von Matthias Günther. Seit Jahren schon wird bei uns über die Möglichkeit einer Ausstiegshilfe für ältere und gehandicapte Paddler diskutiert. Auch ich hatte mich zunächst an dieser Diskussion beteiligt. Da sich damals andere Mitglieder intensiv damit beschäftigen wollten … Weiter

Paddelurlaub im Spreewald unter Corona-Bedingungen

Veröffentlicht in: Kanu | 0

Ein Betrag von Wilfried Schartenberg. Dieses Jahr wurden infolge der Corona-Restriktionen für den Paddel Vereinssport alle Vereinsfahrten vom Wassersportverein Warturm im Mai abgesagt. Nachdem Ende Mai das Campen in Deutschland unter Auflagen wieder frei gegeben wurde, entschied ich mich deshalb … Weiter

Kurse? Aber sicher!

Veröffentlicht in: Kanu, Kanukurs | 0

Das Wetter wird wärmer und so auch das Wasser, Euch ziehts hinaus aufs Wasser oder Du wolltest schon immer mal testen, ob Kajakfahren etwas für Dich ist? Wir haben – rechtzeitig zum Sommerstart – zwei Kurse für Euch vorbereitet. Diese … Weiter

Die große Ochtumrunde

Veröffentlicht in: Kanu | 0

Der rund 8,5 Kilometer lange Rundkurs auf der Ochtum ist den meisten schon bekannt. Von Warturm aus führt er im Uhrzeigersinn über den Flughafen in die Neue Ochtum und von dort über den Warfelder Stau zurück zu Warturm. Doch es … Weiter

Kohltour zu Wasser und zu Land

Veröffentlicht in: Kanu | 0

Am Sonntag um 10 Uhr haben sich die aktiven Paddler im Bootshaus getroffen und sind mit dem 8-er Canadier ‚Lesmona‘ und ‚Queen‘ auf dem Trailer zum Torfhafen nach Findorff gefahren. Zügig wurden die Boote zu Wasser gelassen und dann kamen … Weiter

Sundowner-Runde

Veröffentlicht in: Kanu, Wanderfahrt | 0

Beim Erwachsenentraining am letzten Donnerstag hatten wir feinstes Sonnenuntergangswetter. Nachdem wir uns ordentlich warm gemacht hatten, gingen wir aufs Wasser und steuerten den Stromer Stau an. Zu unserem Glück floss die Flut kräftig über das Schott, sodass wir sogar mit … Weiter