Motorkanu

Der Verein
Termine
Kanusport
Warturmer Haie
Motorkanu
Die Anlagen
Das Revier
Intern
Links


27.07.2017
Du bist hier: Motorkanu / 

Motorkanusport

Wellenbinder, Motorboot und Steganlage

Auch der Motorkanusport hat bei den Warturmern Tradition. Anfangs wurden Canadier mit Außenbordmotoren versehen, später stiegen einige Mitglieder auf Wellenbinder um. In den 80er und 90er Jahren wurden die Boote dann nochmal eine Nummer größer. Dadurch, und durch die Umgestaltung der Ochtum im Rahmen der Flughafenerweiterung, ergab sich das Problem, dass eine Lagerung der Boote auf dem Vereinsgelände nicht mehr sinnvoll und zeitgemäß war. Als Folge dieser Situation wurde am Ochtumer Sand an der Ochtummündung eine Bootlagerhalle errichtet und eine Steganlage eingerichtet. Seitdem liegen die sogenannten Großboote in der Halle am Ochtumer Sand.

Der Motorkanusport im Stammverein beim Storchennest ging dadurch noch weiter zurück. Heute sieht man nur noch selten ein Motorboot, das oberhalb der Stauanlage in Strom gefahren wird.


8. 24h-Paddeln 2017

Informationen für 2017 hier.

Freimarktsregatta auf der Ochtum

Ergenisse

2016 ...